Vertragsrecht
Thomas Willers Rechtsanwalt
Dienstag, 29. Juli 2014 - 12:41 Uhr

Vertragsrecht München


Vertragsrecht in der Praxis

Das Vertragsrecht regelt jegliche geschäftliche Beziehung zwischen zwei oder mehreren Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Verbrauchern. Rechtsanwalt Willers aus München betreut fast ausschließlich Unternehmen im Bereich Vertragsrecht. Die Mandanten sind über ganz Deutschland verteilt oder stammen aus dem Ausland.

Vertragsrecht in der Praxis fängt bei der Gestaltung von Verträgen an und geht bis hin zur Vollstreckung von titulierten Ansprüchen aus Verträgen. Als Anwalt wird man in jeglicher Situation und in jeglicher Konstellation um Hilfe gebeten oder um Rat gefragt.

Professionelle Verträge

Die Teilnahme eines jeden Unternehmens an der nationalen und internationalen Marktwirtschaft bietet enorme Chancen, birgt aber auch etliche Risiken. Aufgabe des Anwalts im Vertragsrecht ist die Minimierung der Risiken unter bestmöglichem Erhalt der Chancen. In Gänze ausschließen lassen sich Risiken vertraglich nicht. Zudem unterliegen auch Verträge zwischen Unternehmern etlichen Schutzvorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Für das Vertragsrecht bedeutsam sind insbesondere die AGB-Vorschriften des BGB in §§ 305 ff BGB. Nicht professionell ausgearbeitete oder auch veraltete Verträge enthalten nicht selten Klauseln, die unwirksam sind, beispielsweise weil sie eine Vertragspartei zu sehr benachteiligen. Dies betrifft insbesondere Haftungsklauseln und Vertragsstrafen. Für einen Rechtsanwalt ist es daher eine der wichtigsten Aufgaben, jede Klausel auf deren Wirksamkeit hin zu überprüfen und gegebenenfalls entsprechend anzupassen.

Bei wiederkehrenden Vertragssituationen macht es Sinn eine Art Vertragsmuster zu entwerfen und Angebote entsprechend zu typisieren. Auch hier muss mit dem Rechtsanwalt besprochen werden, wann ein solches Muster verwendet werden kann und wann Abweichungen in einzelnen Verträgen wiederum erneut von einem Rechtsanwalt geprüft werden sollten.


Kanzlei für Vertragsrecht



Vertragsrecht und Steuerrecht

Vertragsrecht muss oft steuerliche Belange des Mandanten berücksichtigen. Verträge mit einer bestimmten Umsatzgröße sollten stets zusätzlich vom Steuerberater des Mandanten begutachtet werden. Rechtsanwälte im Bereich Vertragsrecht arbeiten daher sehr oft mit Steuerberatern zusammen.

Weil steuerliche Belange unmittelbare Auswirkung auf die Einnahmen des Unternehmers haben, sind sie meistens mit einer höheren Priorität als rechtliche Aspekte zu behandeln. Beispielsweise spielt der Zeitpunkt einzelner Zahlungen, die genaue Leistungsbezeichnung oder die Klassifizierung von Nebenleistungen steuerlich oft eine wichtige Rolle.

internationales Vertragsrecht

München - das internationale Vertragsrecht ist bedeutend sensibler zu handhaben, da hierbei nicht die vertragliche - also rechtliche - Absicherung der eigenen Ansprüche im Vordergrund steht, sondern vielmehr die faktische Sicherung eigener Ansprüche, Waren und der entsprechenden Vergütung. Ein Rechtsstreit mit ausländischen Geschäftspartnern sollte nochmehr vermieden werden, als ein nationaler Rechtsstreit.

Rechtsanwalt Willers berät aufgrund seines betriebswirtschaftlichen Hintergrundes dabei Mandanten im Bereich internationales Vertragsrecht auch bezüglich Logistik, Zoll, Zahlungsmodalitäten usw. Oft kann die Rechtsanwaltskanzlei von München aus mit bekannten Rechtsanwälten und anderen Anlaufstellen in bestimmten Ländern weiterhelfen.

Vertragsrecht München

Die Stadt München ist international bekannt und hoch angesehen. Das Oktoberfest und der FC Bayern sind weltweit bekannt. Ausländische Unternehmen kennen aber auch oft die wirtschaftliche Stellung der Metropole. In München sind zudem die meisten Rechtsanwälte (knapp 18.000) aller Deutschen Städte zugelassen. München ist daher die Anwaltshochburg von Deutschland. Das Oberlandesgericht München ist mit seinen 35 Zivilsenaten hinter Hamm und Frankfurt das drittgrößte Oberlandesgericht in Deutschland. Ausländische Geschäftspartner und Mandanten sehen den Standort München für einen Anwalt im Bereich Vertragsrecht gerne. Auch für Vertragsverhandlungen kommen ausländische Geschäftspartner gerne nach München.

In München können zudem unkompliziert und umgehend weitere spezialisierte Anwälte und Berater gefunden und bei Verhandlungen oder Besprechungen im Bereich Vertragsrecht hinzugezogen werden. Gerade im internationalen Bereich sind etliche größere und kleinere Kanzleien in München ansässig, die sich auf ausländisches Recht mit entsprechender fachlicher Fremdsprachenkenntnis spezialisiert haben.

Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht

Vertragliche Angelegenheiten berühren oft das Gesellschafts- und das Arbeitsrecht. Selbstverständlich sind diese beiden Rechtsgebiete in der Leistungspalette von Rechtsanwalt Willers mitumfasst. Erfolgreiche Vertriebskooperationen werden beispielsweise gerne nach einer bestimmten Zeit in Form gemeinsamer Unternehmensformen wie einer GmbH, AG oder einer Limited weiter ausgebaut. Das GmbHG und das Gesetz der Aktiengesellschaft sind dem Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht angehörig. Für die KG und die OHG und damit auch für die GmbH & Co.KG und die AG & Co.KG spielen die Bestimmungen des HGB und vor allem die dahinterstehende Rechtsprechung eine wichtige Rolle.

Vertragsrecht Verbraucher

Rechtsanwalt Willers in München berät nur in Ausnahmefällen im Bereich privates Vertragsrecht. Insbesondere nimmt Rechtsanwalt Willers kein Mandat gegen Telefonanbietern an, kann hier aber den Kollegen Hollweck www.kanzlei-hollweck.de empfehlen.

Neugründung Vertragsrecht

Rechtsanwalt Willers wird zum Zwecke einer Unternehmensneugründung oft von Unternehmern aus München und Umgebung kontaktiert und hilft hier gerne weiter. Bei einer Neugründung sind neben dem Vertragsrecht weitere Gebiete wie beispielsweise das Markenrecht für den Firmennamen von Bedeutung. Daneben spielen das Gesellschaftsrecht und das Steuer- und Familienrecht eine wichtige Rolle.

Netzwerk Anwalt

Die Mandanten der Rechtsanwaltskanzlei in München stammen aus den unterschiedlichsten Branchen. Schwerpunkte dabei sind im Bereich Vertragsrecht der Bereich Maschinenbau, Produktion, Logistik, Handel, Medien und IT. Rechtsanwalt Willers berät etliche Handelsvertreter, Kommissionäre und sonstige Vertriebs- und Handelsunternehmen oder -agenturen.

Die Mandate werden oft in Zusammenarbeit mit Kollegen aus dem In- und Ausland sowie mit Steuer- und Unternehmensberatern geführt.

Für die Gründung einer AG, Handelsaufnahmen (IPO/Listings)und Börsengänge allgemein arbeitet die Rechtsanwaltskanzlei unter anderem mit der omiris AG aus München zusammmen.

Etliche Gesellschaftsverträge werden vom Notariat Kopp und Benesch beglaubigt oder beurkundet. Das Notariat bietet einen sehr freundlichen und zuvorkommenden Service mit äußerst fairen Konditionen und liegt zentral an der Leopoldstraße direkt am Siegestor in München / Schwabing.

Anwaltlich werden - soweit notwendig - die Mandanten vor sämtlichen Amts- Landes- und Oberlandesgerichten sowie an allen Arbeitsgerichten in Deutschland vertreten.

Im Bereich Kapitalanlagerecht ist die Kanzlei ebenfalls tätig.

Kontaktaufnahme

Sie können jederzeit gerne für ein erstes kurzes unverbindliches telefonisches Gespräch in der Kanzlei in München / Schwabing anrufen oder das Kontaktformular ausfüllen.


RECHTSANWALT WILLERS KONTAKTIEREN



Wilhelmstr. 25
80801 München

tel 089 1211 05 - 80
fax 089 1211 05 - 85

mail add ra-willers.de
copyright: Rechtsanwalt Thomas Willers 2013 - Vertragsrecht München Germany lawyer

Rubriken: anwalt für vertragsrecht | steuerberater münchen leopoldstraße | vertragsrecht münchen | rechjtsanwalt vertragsrecht | anwalt münchenfür auslandiche recht